Sechsarmiger Landigatorenbeta

  • Bevorzugte Spezialisierungen: Waffenspezialist, Sicherheitsexperte
    Attribut: Körper
    Eigenschaften: Biss, Dicke Haut, Umschlingen, Zusätzliche Arme, Notwendige Körperhygiene, Hinderliche Anatomie
    Abenteuerpunkte: 58
    Buyback: 3190

    Inhaltsverzeichnis

    Sechsarmiger Landigatorenbeta

    Erstellt von: Niko & Coming Curse

    Er ist Laut! - Er ist Wild! - Er ist
    ein sechsarmiger Laaandigatooor!!!

    Obwohl es bisher nur einem Landigatorbeta gelungen ist sich freizukaufen,
    ist dieser in allen Sternensystemen bekannt. Starsky (Mr.S von Holz)
    Tureaud, ist es gelungen durch die umstrittenen „Beta-Fights“
    reich und berühmt zu werden. Dabei half ihm nicht nur die besondere
    Anatomie der sechsarmigen Landigatoren sondern auch ihr Drang zur
    Selbstdarstellung.

    Ganz nach dem Konkurrenzdenken ihrer
    Ahnen wollen Landigatoren sich als Größter und Stärkster ihrer Art
    profilieren. Und damit jeder sieht, wie schrecklich gefährlich sie
    sind, verbringen Landigatorbetas viel Zeit damit ihre sechs Arme zu
    trainieren und die dicken Echsenschuppen zu reinigen. Und
    zweiundsechzig Zähne wollen auch geputzt werden. Während ihrer
    ausgiebigen Körperpflege prahlen sie gerne mit ihrer Stärke und
    erzählen von den außerirdischen Bestien, die sie schon bezwungen
    haben. Doch Landalligatoren reden nicht nur, sie brüllen, beißen,
    kratzen und fressen was sich nicht mehr rühren kann. Ganz egal, ob
    ihnen ein feindlicher Nashornbeta oder ein ganzer Stamm ahumaner
    Nager gegenüber steht, furchtlos werfen sie sich in den Kampf. Dann
    umschlingen sie ihren Feind mit den vier Greifarmen und setzen ihm
    mit den Hauptarmen zu, bis keine Gegenwehr mehr zu erwarten ist.

    Dass ihr unüberlegtes Handeln nicht
    immer ins Konzept des Teamführers passt, darüber machen sie sich
    keine Gedanken. Was kann schon besser sein, als einen Feind direkt zu
    bekämpfen?

    Auf ihre laute und provokante Art
    können Landigatoren aber auch eine wichtige Motivationsstütze für
    das Team sein, dann nämlich, wenn es gilt unliebsame Arbeit zu
    erledigen. Für einen Landigatorbeta zählt alleine der Erfolg. Egal
    wie groß der Aufwand ist, sie ziehen alle Register. Schließlich hat
    man einen Ruf zu verlieren. Selbst jemand, der mit ihrer
    extrovertierten Art nicht zurecht kommt, unterstützt sie lieber, als
    sich wochenlang anhören zu müssen, der Landigator hätte das Team
    alleine aus dem Dreck gezogen. Zum provozierenden Charakter der
    Landigatoren gehört auch ihr Kleidungsstil. Mit viel Aufwand pflegen
    sie den Look des abgerissenen Soldaten: Ketten aus Patronenhülsen,
    Einschusslöcher in der Panzerung und gut sichtbare Narben tragen sie
    wie Orden mit sich herum. Auch die Gebeine von getöteten Ahumanen
    dienen oft als Talismane, je größer desto besser. Nur wer nach
    Soldat aussieht wird auch so behandelt.



    Bevorzugte Spezialisierungen


    Waffenspezialist, Sicherheitsexperte

    Um jedem zu zeigen, was für harte
    Kerle sie sind, tragen Landigatoren gerne die größte Waffe aus dem
    Katalog mit sich herum. Damit auch jeder sieht, dass sie keine Angst
    kennen, stehen sie gerne an vorderster Front. Das ist auch gut so,
    vor allem wenn sie mal wieder das Feuer auf einen Busch eröffnen,
    nur weil sie einen Feind darin vermuten. Als Sicherheitsspezialist
    gehen sie ein hohes Risiko ein, indem sie jede mögliche Bedrohung
    selbst in Augenschein nehmen. Sie wollen sich nicht vorwerfen lassen,
    sie hätten ihre Sache nicht ernstgenommen, denn das nehmen sie
    persönlich.



    Attribut: Körper

    Eigenschaften: Biss, Dicke Haut, Umschlingen, Zusätzliche Arme (entspricht 'Füße wie Hände'), Notwendige Körperhygiene, Hinderliche Anatomie

    Abenteuerpunkte: 58

    Buyback: 3190

    Tipps zur Erschaffung


    Der Landigatorbeta ist auf Grund seiner sehr geringen Anzahl an AP kaum für etwas anderes zu gebrauchen, als den Kampf. Eine einfache Fernkampfwaffe und et-
    was "Werkzeug", um seiner Spezialisierung gerecht zu werden, mehr ist leider nicht drin. Damit bei einem Landigator Justifier trotzdem keine Langeweile aufkommt, kann man ihn einen Punkt Survival lehren und ihn mit der passenden Tarnkleidung
    auf Tour schicken. Um die zusätzlichen Arme auszunutzen lohnt es sich, auf den "Vielhändigen Angriff" hinzuarbeiten und die nötigen AP im Blick zu hal-
    ten.

    1.520 mal gelesen